Aluminium Gießereien

Vor der Verarbeitung in den Aluminium Gießereien erfolgt die Prüfung des Materials mittels Spektral-Analyse. Anhand der Farbzerlegung von Lichtquellen wird der Grad von Verunreinigungen des Metalls ermittelt. Die Qualität von Gussteilen, die die Aluminium Gießereien hervorbringen, wird von der Herstellung des Werkzeuges bis zur Auslieferung des Bauteils an den Kunden sichergestellt. Wir achten bei der Verwendung von Materialien in den Aluminium Gießereien auf die Einhaltung von Gesundheits- und Umweltauflagen äußert genau, dies ist Teil unserer Firmenphilosophie. Beim Warmkammerverfahren befindet sich die Druckkammer in der Schmelze. Es werden Zinklegierungen verarbeitet, die das Material des Druckkolbens und der Druckkammer nicht angreifen. Unser Unternehmen ist bei seinen Kunden und Geschäftspartnern für die Verarbeitungsqualität bekannt. Innovation und Präzision sind die Maßstäbe für ein gutes Produkt aus unserem Haus. Die Maschinen verfügen über vollautomatisierte Gießzellen mit integrierter Entgratung bis hin zu Feinentgratung. Beim Gießvorgang muss das Füllen der Form schnell erfolgen. Die Einfließgeschwindigkeit ist für die Herstellung dünnwandiger und komplexer Bauteile essentiell.

Mehr zu Aluminium Gießereien
[mehr]

Konzept und Design:

FELTPOST Tina Postel & Gert Feltes GbR, www.feltpost.de

 

Text:

Brigitte Brandts, Düsseldorf, www.textpluskonzept.de

 

Fotos:

Andreas Hagemann, www.hagemannplus.de